Der Keks zieht um

Entschuldigt, dass es hier die letzten zwei Wochen etwas still war. Ich habe mich dazu entschlossen, mit dem Blog auf eine eigene Domain umzuziehen und durfte mich im Zuge dessen mit allerlei technischem Schnickschnack auseinandersetzen, von dem ich eigentlich nicht den blassesten Schimmer habe. Der Grossteil ist nun erledigt und das ueberarbeitete Blog steht in den Startloechern. In den naechsten Tagen wische ich hier noch einmal kurz durch, knipse das Licht aus und aktiviere kommendes Wochenende die automatische Umleitung auf die neue Domain.

ACHTUNG: Die alte WordPress-URL bleibt parallel zur neuen Domain weiterhin aktiv. Bestehende Abos (RSS-Feed, WordPress-Reader, Benachrichtigungen per Email) funktionieren nach dem Umzug allerdings NICHT mehr und muessen von euch erneut aktiviert werden. Wer aber auf Nummer sicher gehen und den ersten Beitrag im neuen Blog nicht verpassen will, traegt sich bei bloglovin ein oder folgt dem Keks ueber facebook.

Zu einem Blog-Umzug gehoert natuerlich auch eine kleine Einweihungs-Party. Schnittchen wird es nicht geben, dafuer aber Gastgeschenke fuer euch. Ich freue mich sehr, dass ich zu diesem Anlass einige meiner Lieblings-Shops als Sponsoren gewinnen konnte. Wer das ist, wird an dieser Stelle noch nicht verraten.

Okay, das waren die Neuigkeiten von der Front. Wir sehen uns naechstes Wochenende!

Advertisements

8 thoughts on “Der Keks zieht um

  1. Ich freue mich für Dich,
    ich bin mir sicher das solch ein Umzug eine Menge arbeit ist und bin daher schon sehr auf deine neue Seute gespannt und werde dich auf deiner Einweihungsfeier besuchen! 😉

    Liebe Grüße aus Berlin und einen schönen Dienstagabend
    sendet Dir fenta

  2. Für ein neues zu Hause gibts ja immer viel zu beachten! Schön, dass du die Arbeit hinter dir hast. Freu mich schon auf die Party und bin echt schon ganz kribbelig, welche Sponsoren sich da so beteiligt haben‘! Jetzt wünsch ich dir aber erst ein paar Abende zum Füße hoch legen und entspannen!
    Lg Kati

  3. Uiii. Sehr aufregend… Sag bescheid, wenn du Hilfe beim Kisten schleppen brauchst :D.
    Bin sehr gespannt auf den “neuen“ Blog und freu mich schon total auf die Einweihungs-Party. Gibt es dort einen Dresscode?
    Liebe Grüße

  4. … ich habe schon mal einen Secco kalt gestellt! …
    … warte nur darauf, dass du 3….2….1…. sagst
    und dann lass ich den Korken knallen!
    Freue mich schon und bin gespannt!
    Zauberhafte Grüße!
    Katja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s