Das faengt ja gut an

Das faengt ja gut an

Juten Tach und herzlich willkommen zur hoechst unspektakulaeren Eroeffnung meines kleinen Blogs. Leider haute es zeitlich nicht mehr hin, die Stehtische mit Hussen zu ueberziehen und Blumenvasen zu schmuecken. An Prosecco zum Anstossen und die Platten mit belegten Schnittchen habe ich bedauerlicherweise ebenfalls nicht gedacht. Den Zettel mit meiner in muehevoller Kleinstarbeit vorbereiteten Rede muss … Weiterlesen